Sie haben uns das Hartz gebrochen…

…und jetzt wollen sie alles wieder gut machen? Aber halt, nicht ganz. Es mag sein, dass der vorgebliche „Linksruck“, den sie jetzt alle beschwören, relativ Ernst gemeint sein mag. Das dürfte aber nur so lange anhalten, wie die SPD deutlich unter zwanzig Prozent herumtaumelt. Dennoch befindet sich Andrea Nahles in einem wahren Freudentaumel, grinsend wie […]

Weiterlesen "Sie haben uns das Hartz gebrochen…"

Die „Erneuerung“ der SPD

In eben dem Moment, als ich diese Headline geschrieben habe, fuhr mir folgender Gedanke durch den Kopf – wie kann sich eine Partei der Wirtschaftsprostitution, und nichts anderes ist die SPD, „erneuern“? Ich meine, das wäre so, als würde eine Nutte, die sich jedem zahlungswilligen Freier vor die Flinte geschmissen hat und die Beine zum […]

Weiterlesen "Die „Erneuerung“ der SPD"

Ah, ja, Atomkraft ist sicher und sauber…

…wir wissen es, dank der jahrzehntelangen Propaganda der Atomlobby in Deutschland, Europa und der gesamten westlichen Welt. Umweltfreundlich ist sie darüber hinaus – selbstverständlich! Bis auf die wenigen Male, wo wirklich etwas passiert, gleichwohl die Wahrscheinlichkeit, dass ein Super-GAU eintreten kann, so verschwindend gering ist, dass man sie praktisch ausschließen kann. In tausenden von Jahren […]

Weiterlesen "Ah, ja, Atomkraft ist sicher und sauber…"

Zahlst Du Deine Steuern, wirst Du es bereuern…

…könnte man das Thema kurz und bündig zusammen fassen! Oder noch einfacher: Wer Steuern zahlt, ist am Ende immer der Dumme! Beschiss und Betrug, Unmoral und Gier, Profitgeilheit und Skrupellosigkeit, wohin der Blick in dieser kapitalistischen Republik mit marktkonformer Demokratie auch schweifen mag. Während man den einfachen Steuerzahler sofort bei den Eiern packt, wenn man […]

Weiterlesen "Zahlst Du Deine Steuern, wirst Du es bereuern…"

Luxemburg eine Steueroase?

Davon hat der gute Schang-Clod Juncker nichts gewusst. Irgendwie muss das an ihm vorbei gegangen sein. Steuerdeals? Mit Konzernen? Aber nicht doch! Man muss das irgendwie auch verstehen. Dieser Mensch war ja schließlich auch bloß ein knappes viertel Jahrhundert lang Regierungschef und Finanzminister. Da kann man solche nebensächlichen Belanglosigkeiten durchaus mal aus den Augen verlieren. […]

Weiterlesen "Luxemburg eine Steueroase?"