Der missverstandene Seehofer Hoast!

Keiner versteht ihn so richtig, am wenigsten wohl er selbst! Aber ist das ein Wunder, bei all dem Geschwafel, dass sein Schandmaul verlässt, wenn der Tag ziemlich lang und das Sommerloch reichlich tief ist! Also doch eine Obergrenze? Oder lieber ein Kontingent? Völlig egal, nur 200.000 Flüchtlinge dürfen es sein und keiner mehr! Darüber hinaus […]

Weiterlesen "Der missverstandene Seehofer Hoast!"

Donalds Daily Deppen Soap – Teil 9/2

Hicke Hopps? Hope Hicks? Donalds neuester Hammer auf dem Posten des Kommunikationschefs hat einige herausragende Referenzen vorzuweisen, die sie gegenüber allen anderen Anwärtern besonders geegnet erschienen lassen: Blonde Haare zum Beispiel, oder manikürte Fingernägel. Es ist schon erstaunlich, wie einfach es doch ist, einen solch anspruchsvollen Posten wie den des Kommunikationschef im Weißen Haus zu […]

Weiterlesen "Donalds Daily Deppen Soap – Teil 9/2"

17.400 Einkommensmillionäre? 2013?

Scheint so. Aber warum 2013? Was weiß den ich! Auf jeden Fall geht es immer mehr Menschen in Deutschland finanziell immer besser. Wen kümmern da schon die ungezählten Hungerleider, die Arbeitsscheuen und die Kranken, jene also, die nicht am kapitalistischen Wirtschaftswunder mitarbeiten wollen. Wenn das in dem Tempo so weiter geht mit der Zunahme der […]

Weiterlesen "17.400 Einkommensmillionäre? 2013?"

Donalds Daily Deppen Soap – Teil 2

Trump, Herr ohne Hirn und Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika hat sich dazu herab gelassen, am G-7-Gipfel im sizilianischen Taormina teilzunehmen, und die anwesenden Damen und Herren Staatschefs der G-7-Staaten wie hergelaufene Vollidioten zu behandeln und zu maßregeln. Allen voran die Deutschen! Und weil es gerade niemanden gibt, der diesem Herrn das zweifelhafte Toupet […]

Weiterlesen "Donalds Daily Deppen Soap – Teil 2"

Die hohe Kunst der Demokratie…

…ist es, sich mit Freunden zu umgeben, die einem die Stange halten. Und wenn man keine Freunde hat, dann kauft man sie sich eben. Zum beispiel indem man der Wirtschaft seine Gunst gewährt. Gegen eine bescheidene Beteiligung am Umsatz, versteht sich. Dafür ist man dann im Gegensatz ein wenig generöser bei der Vergabe von staatlichen […]

Weiterlesen "Die hohe Kunst der Demokratie…"

Donalds Antiislamismus!

Wer sich gelegentlich fragt, was hat Donald Trump eigentlich vor, wenn er versucht Politik zu machen, besonders Wirtschaftspolitik, dann gibt es darauf eine klare Antwort! Und die ist pragmatisch, so wie Donalds Gehirn (oder was auch immer er unter der Schädeldecke verbirgt). Wenn´s Geld bringt, issses gut – für Trump! Vorbei die Zeiten, in denen […]

Weiterlesen "Donalds Antiislamismus!"

Die Strafe der EU gegen Facebook…

…dürfte vermutlich für einige Lacher in der Konzernzentrale gesorgt haben. Der Grund? Nun, der lächerliche Betrag sollte die Portokasse wohl kaum belasten. Man mag es kaum glauben, dass man das auch noch als Strafe bezeichnet. Aber wir sollten uns keinen allzu großen Illusionen hingeben, was die gerechtigkeit des kapitalistischen Systems angeht. Jedenfalls nicht, wenn es […]

Weiterlesen "Die Strafe der EU gegen Facebook…"

Wie jetzt? Kostenlos nachrüsten?

Alter, ich glaube ich spinne. Was bildet sich diese Hendricks eigentlich ein? Automobilhersteller, die ihre Autos vor allem deswegen an den Mann und die Frau bringen konnten, weil sie denen mit Hilfe von Fakenews, oder sollte man besser sagen alternative Messdaten eine Umweltfreundlichkeit vorgaukelten, die sie in der Realität garnicht haben, sollen nun, nachdem sie […]

Weiterlesen "Wie jetzt? Kostenlos nachrüsten?"

Komplett nutzlos – Geschichten aus dem Kapitalismus!

Wer hätte es auch ahnen können? Ein Startup, gut promotet und von schwafelnden Yuppies an die gierigen, geldgeilen „Investoren“ gebracht, hat schon immer das Interesse an Innovation geweckt. Und einige verstehen es, das geschickt auszunutzen. So wie dieser Spezi hier, Doug Evans, die kalifornische Antwort auf den guten alten Baron von Münchhausen. Dem Vernehmen nach […]

Weiterlesen "Komplett nutzlos – Geschichten aus dem Kapitalismus!"

Wer hat wann, wo, wen belogen?

Der Konflikt zwischen Nordkorea und den USA, bzw. nahezu dem gesamten Rest der Welt, scheint sich derzeit zuzuspitzen. Besonders kritisch scheint die Situation dadurch zu werden, dass im weißen Haus in Washington mittlerweile ein Schwachkopf etabliert hat, der in seiner Unberechenbarkeit und Realitätsverweigerung dem fetten Kleinkind mit dem IQ eines Dorfdeppen, das in Pjöngjang  residiert […]

Weiterlesen "Wer hat wann, wo, wen belogen?"