Sie haben uns das Hartz gebrochen…

…und jetzt wollen sie alles wieder gut machen? Aber halt, nicht ganz. Es mag sein, dass der vorgebliche „Linksruck“, den sie jetzt alle beschwören, relativ Ernst gemeint sein mag. Das dürfte aber nur so lange anhalten, wie die SPD deutlich unter zwanzig Prozent herumtaumelt. Dennoch befindet sich Andrea Nahles in einem wahren Freudentaumel, grinsend wie […]

Weiterlesen "Sie haben uns das Hartz gebrochen…"

Die „Erneuerung“ der SPD

In eben dem Moment, als ich diese Headline geschrieben habe, fuhr mir folgender Gedanke durch den Kopf – wie kann sich eine Partei der Wirtschaftsprostitution, und nichts anderes ist die SPD, „erneuern“? Ich meine, das wäre so, als würde eine Nutte, die sich jedem zahlungswilligen Freier vor die Flinte geschmissen hat und die Beine zum […]

Weiterlesen "Die „Erneuerung“ der SPD"

Schulzen´s „geschlossene“ SPD

Wenn man sich die SPD in ihrem heutigen Zustand betrachtet, dann frägt man sich schon bisweilen, wie der gute Martin Schulz eigentlich auf das schmale Brett kommt, die SPD habe auch nur den Hauch einer Chance, die Bundestagwahlen in September diesen jahres zu gewinnen. Zwar hat man ihn mit 100 % der Delegiertenstimmen zum Vorsitzenden […]

Weiterlesen "Schulzen´s „geschlossene“ SPD"

Deutschlands Hartz-IV-Kinder

Uns geht´s so gut wie nie zuvor, wird die Regierung nicht müde zu behaupten und singt so schrill das Loblied auf den Kapitalismus, dass man in hohem Bogen sein Frühstück von vorgestern auskotzen möchte! 1,6 Millionen Kinder sind dauerhaft auf Hartz IV angewiesen und, das darf in diesem Zusammenhang nicht verschwiegen werden, ihre Eltern natürlich […]

Weiterlesen "Deutschlands Hartz-IV-Kinder"

Pleiten, Schulz und Pannen?

Man kann von Martin Schulz behaupten, was man will. Aber er hat nicht Schuld an den Wahlniederlagen in drei Landtagswahlen hintereinander. Das haben die genossen versemmelt, die vor ihm das Heft in der Hand hatten. Oder wenigstens so taten als ob. Schulz hat etwas ganz anderes zu verantworten. Ein Programm zum Beispiel. Ein Parteiprogramm, in […]

Weiterlesen "Pleiten, Schulz und Pannen?"

Ihrognaden wollen den Nazivorfall bei der Bundeswehr aufklären – aber keine Verantwortung tragen?

Es kann vermutlich an vielem liegen, dass es bei der Bundeswehr Nazis gibt. Nazis sind meist Uniformfetischisten, geil auf Waffen und diese hierarchische Struktur, die finden sie auch extrem gut. Also zieht es sie zu den Staatsbürgern in Uniform, wo sie dann eifrig versuchen, diese zu unterandern und in Arschlöcher in Uniform umzuwandeln. Quasi als […]

Weiterlesen "Ihrognaden wollen den Nazivorfall bei der Bundeswehr aufklären – aber keine Verantwortung tragen?"

Das mit der deutschen Leitkultur habe ich schon einmal gehört…

…und das ging in etwa so: Blond wie Hitler, schlank wie Göring, schnell wie Goebbels und keusch wie Röhm! Und wenn ich mir dieses Geschwafel von de Maizière so anhöre, diesem christlich-debilen starker-Staat-Fetischisten mit dem Charisma eines Breitmaulfroschs, dann befürchte ich das Schlimmste, Nicht nur für die Flüchtlinge, Zuwanderer und erst Recht die Einheimischen. Es […]

Weiterlesen "Das mit der deutschen Leitkultur habe ich schon einmal gehört…"