Hurraa, schon wieder der Böhmermann!

Boah nee, oder? So langsam reichts nun aber auch mal wieder. Mal abgesehen davon, dass Popkultur an sich gesehen aber auch so was von sinnfrei ist, braucht man dem Böhmermann nicht auch noch für seinen sinnlosen, Pardon, sinnfreien Liedtext einen Preis zu geben. Da wäre doch eher noch ein weiteres Gedicht angebracht. Erdogan bettelt doch geradezu darum, oder sehe ich das falsch? Wahrscheinlich. mir fehlt einfach das Verständnis für die Faxen des unbedeutenden türkischen Scheinriesen mit den bemerkenswerten somanischen Ambitionen. Wohl wahr, dass er es vom einfachen armen Jungen zum Präser der Türken gebracht hat. Wahr aber offenbar auch, dass er nicht nur sich zum Chef gemacht hat und nun scheinbar jeden Bezug zur Realität verloren hat. Und wahr scheinbar auch, dass er gleich seine gesamte Sippschaft in Lohn und Brot gebracht hat und das nicht einmal zu den allerschlechtesten Konditionen. So lässt es sich natürlich gut sein. So kann man aus einer gewissen Position der Stärke heraus große Töne spucken. Wahrscheinlich laufen ihm nur deshalb so viele Schwachköpfe hinterher, weil sie alle denken, er habe nur das erreicht, was auch sie alle gern erreicht hätten – ein halbwegs vernünftiges Einkommen, ohne auch nur einen Finger mit harter oder gar ehrlicher Arbeit krumm machen zu müssen. Oder mit beidem, hart und ehrlich. Schmutzig und korrupt triffts wohl eher!

Böhmermann himself aber, nach seinem mehr berüchtigten, denn berühmten Gedicht vom Ehrenmann Erdogan nun auf einer Welle des Erfolges schwimmend, die ihn wohl zu seiner eigenen Überraschung überrollt und hinfort gerissen hat, sonnt sich weiter in seinem Ruhm. Wenigstens ist ihm die Schmach erspart geblieben, wegen Verstoßes gegen das Majestätsbeleidungsgesetzt verurteilt zu werden. Aber (Böhmer)man(n) kann ja nun auch nicht alles haben. Oh Mann und nun? Was kommt als Nächstes? Böhmermann im Big Brother B-Promi Selbstentblößungs-Container irgendwo in der Pampa? Wird ja auch Zeit für den ersten Absturz und das unausweichliche zurückkämpfen in das trübe Licht der Öffentlichkeit!

weiterführende Links:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s