Erfindung der Chinesen namens „Irma“ bedroht Florida!

Wie wir mittlerweile erfahren haben, gibt es ja keinen Klimawandel. Das hat uns der weise Donald Trump gelehrt. Gut, dass wir das jetzt wissen. Fragt sich nur, warum die in Texas so ein Gezerfe machen, wegen ein wenig Wind, der sich im Kreis dreht und dem bisschen Regen dabei? „Sorgt Euch nicht, lebt!“ und verbrennt weiter Kohle ohn´ Unterlass zur Energiegewinnung, frackt weiter was das Zeug hält, möchte man den Texanern und nun auch gleich den Floridesen, oder wie die heissen, zurufen! Bedankt Euch bei Eurem Präsidenten und schickt den Chinesen eine Rechnung, damit sie die Folgen ihrer Erfindung, des Klimawandels nämlich, auch bezahlen können. Das wird sicher eine ebenso phantastische, wie problemlose Sache werden wie die Mauer an der Grenze zu Mexiko, für die die Mexikaner bezahlen sollen. Donald will es. Und was Donald will, ist Gesetz – jedenfalls so lange, bis ein Bundesgericht „Nein!“ zu seinen Gesetzen sagt! Wir kennen das schon.

Also wünschen wir allen Bewohnern Floridas, wo auch immer sie gerade Schutz suchen mögen, viel Glück und die Kraft, diesen Hurrikan, sowie ihren besten Präsidenten aller Zeiten zu überleben! Schließlich will er ja vermutlich wieder gewählt werden! Good Luck!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s